So loggen Sie sich in Ihr WordPress Backend ein

WordPress verfügt über mehrere Wege, sich in das Backend einzuloggen. Als erstes geben Sie die URL Ihrer Internetseite ein und rufen diese auf. Ist die Seite fertig geladen, steht in der Adressleiste Ihres Browsers etwas in der Art…

Adressfeld mit Beispiel URL

Schreiben Sie nun hinter die Domainendung /wp-admin. Sollte der Schrägstrich bereits da stehen, lassen Sie ihn weg; einer reicht. Drücken Sie Enter. Jetzt sollten Sie zum Anmeldbildschirm gelangen.

Statt wp-admin können Sie auch wp-login oder nur login schreiben.

Sollte keine dieser Möglichlichkeiten funktionieren, ist entweder Ihr WordPress defekt oder bei Ihnen ist ein PlugIn installiert, welches einen anderen Begriff verlangt. Da es aber unzählig viele dieser gibt, können wir ab hier keine genauen Informationen mehr geben.

Login Maske

Hier können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten anmelden und gelangen in die Schaltzentrale Ihrer WordPress Seite.